Die Anzeichen von Betrug in Bitcoin Superstar waren sehr deutlich, bis der Betrug schließlich weltweit aufgedeckt wurde, so dass es nicht einfach wäre, jemanden wieder zu täuschen, wenn man dem gleichen Namen folgte.

Aber mit einem einfachen Markenwechsel gelang es den Entwicklern, ihre zukünftigen Opfer daran zu hindern, ihren wahren Ursprung zu erkennen und sich der Täuschung bewusst zu werden.

Es ist der gleiche Betrug, aber mit einem anderen Namen.

So genial es auch erscheinen mag, in der digitalen Welt, in der alles bekannt ist, wird es schwierig, eine Lüge für lange Zeit aufrechtzuerhalten, insbesondere wenn die wirtschaftliche Stabilität Tausender Menschen auf dem Spiel steht.

Keine Sicherheit bei Bitcoin Superstar

Wenn wir auf die Bitcoin Superstar App zugreifen, zeigen sie uns einige vermeintliche Beweise für die Sicherheit, die sie bieten, die es Ihnen ermöglichen würden, Ihre Transaktionen mit Vertrauen und Sicherheit durchzuführen, aber dies ist eine weitere Strategie, um Ihr Geld zu stehlen.

Das bedeutet, dass nichts garantiert, dass die von Ihnen getätigten Transaktionen wirksam sein können oder dass eine unbekannte Person auf Ihre persönlichen oder finanziellen Daten zugreifen kann.

Auf der Website sehen wir Logos von McAfee und Verisign Trusted, die Sicherheitsdienstleistungen für alle Ihre Bewegungen anbieten, aber wenn wir tiefer graben, ist das Ergebnis, dass Max Your Profit (oder Bitcoin Superstar) keine Sicherheit bietet.

sicherheit

Die Sicherheitslogos, die auf der App erscheinen, sind gefälscht. Max Ihr Gewinn ist nicht sicher.

Die Sicherheit, die diese Software bietet, ist eine weitere große Lüge. Es ist keine sichere Plattform.

Falscher CEO von Max Your Profit

Das erste, was Sie auf der Website finden werden, ist ein Video, in dem wir seinen Schöpfer, Juan Fernandez Lample, sehen, der dafür verantwortlich ist, dass viele Menschen Tausende von Dollar verdienen… oder das ist es, was sie wollen, dass Sie glauben.

Um die Falschheit dieser Seite zu überprüfen, können Sie sie in verschiedenen Sprachen besuchen und dann werden Sie etwas sehen, das viel Aufmerksamkeit erregt: Juan Fernández Lample wird Sie auf Spanisch und James Forley auf Englisch als CEO empfangen.

Der CEO dieses Systems existiert nicht, es wird erfunden und es ist nicht immer dasselbe.
Der CEO dieses Systems existiert nicht, ist erfunden und ist nicht immer gleich.

Der wahre Schöpfer bleibt anonym, unternimmt aber in dieser Hinsicht nicht wirklich viel. In ähnlicher Weise fallen viele Menschen immer wieder in seine Falle.

Diese Person, die im Video erscheint, ist sicherlich ein Schauspieler, der angeheuert wurde, um Leute davon zu überzeugen, sich auf der Plattform basierend auf einem gefälschten Web zu registrieren.

Diese gleiche Strategie wird von Dutzenden von Websites verwendet, die versuchen, naiv zu erfassen.

DEMONSTRATION 4: Keine Gewinne
Es gibt keine kommerzielle Rendite, die durch diese gefälschte Website generiert wird, noch gibt es eine Möglichkeit zu beweisen, dass jeder tatsächlich Geld verdienen kann.